Der Herr der Ringe Tabletop ~ Die zweite Edition

Für alle, die für eine Veränderung sind
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Erben Numenors Diskussion

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Erben Numenors Diskussion   Mo Feb 22, 2010 7:20 am

So, Fragen und Anregungen werden immernoch gerne genommen.


Wie steht es jetzt eigentlich mit den Dunedain bzw. Arnor?
Übernimmst du die jetzt Lhûn?
Sonst würde ich das machen ist ja eigentlich das selbe Volk.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ithambar Lethenain
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 18.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Di Feb 23, 2010 4:47 am

W6 Schaden? Ein wenig viel...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Di Feb 23, 2010 7:27 am

So,erstmal muss ich sagen: Schöner Text.Fasst die Story Numenors gut zusammen.
ABER
Isildur war nicht König von Gondor und seine Sonderregel "Vater" hat da ein paar schwächen.Vieleicht stirbt ja Elendil mehrere Bogenschussweiten entfernt von Isildur.Soweit kann selbst ein sterbender Numenorer-König nicht werfen Wink
Unter W6 Schaden kann ich mir gerade nichts vorstellen.Beduetet das, dass man nach dem Nahkampf z.B. ne 4 würfelt und der Gegner bekommt automatisch 4 verwundungen?

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumieren.de
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Di Feb 23, 2010 8:06 am

Naja gut, letztendlich war Elendil allein König von Arnor und Gondor und Isildur und Anarion quasi seine Verwalter in Gondor allerdings hatten die denke ich mal in 95% der Fälle die Entscheidungsgewalt. Werde es aber endern.

Stimmt das hatte ich nicht bedacht, bin davon ausgegangen das die beiden zusammen bleiben.
Und ja etwas schlecht formuliert, ich werde es glaube ich auf +W3 Attacken bei der Verwundung endern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Do Feb 25, 2010 4:55 am

Schreibst du eigentlich iimmer nur "das änder ich" oder machst du es auch?

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumieren.de
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Do Feb 25, 2010 5:02 am

Immer mit der Ruhe...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Mo Mai 17, 2010 4:41 am

Lhûnstyle ^^

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumieren.de
Andrej

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 28.06.10

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Fr Jul 02, 2010 3:33 am

Hey,
Findet ihr nicht das Elendil der Lange ein bisschen zu stark ist? Vom Profil her ist es ja okay, auch das er entsetzten verursacht oder sein Truppenbonus. Aber die Verwundungen ab 4+ ist doch etwas hart. Wie wäre es mit einem einfachen +1 auf den Schadenswurf?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Fr Jul 02, 2010 3:48 am

Nun, Narsil ist ja eigentlich nichts anderes als Andruil und Andruil hat den 4+ Bonus.Da finde ich eher, dass der Truppen Bonus zu Hart ist...

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumieren.de
Andrej

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 28.06.10

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Fr Jul 02, 2010 4:05 am

Anduril ist auch überpowert. Aragorn im algemeinen.
4+ ist einfach zu hart. Setzt man dazu H ein ist ein Troll ganz schnell in einer Runde platt. Und das traue ich weder Aragorn noch Elendil zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Fr Jul 02, 2010 4:12 am

Würfelt der Troll ne 6 hat Aragorn auch nichts mehr zu lachen.Ausserdem kosten die ja auch alle etwas.
Elendil traue ich es auch mehr zu nen troll zu töten als Aragorn...Hurin hat sich (mal als Beispiel) durch eine gesamte Troll-Garde gemetzelt und der war auch "nur" ein Mensch.

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumieren.de
Andrej

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 28.06.10

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Fr Jul 02, 2010 5:07 am

Gut Hurin, damals waren die Menschen noch stärker. Ich mein, Turin hat nen Drachen erldedigt.
Dann frae ich mich warum z.B. Gil Galad schwäch ist. Schließlich war er der größte Krieger seiner Zeit, auch stäre als Elendil. Er bekommt nur +1 auf den Schadenswurf, löst ebenfals Entsetzen aus, mehr aber nicht. Die Kampfkraft alleine kann das nicht reisen. Man müsste dan halt die Figuren untereinander vergleichen. Selbiges gilt auch für Elrond. Er müsste eigentlich weitaus stärker sein. Ich mein, ein Elb und ein nachfahre Beeren in einem?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Fr Jul 02, 2010 7:08 am

hm...da hast du definitiv recht...
ok, bregonar(Elendil), pavel (Gil-Galad) du müsst ihr euch jetzt absprechen.

Vielen dank Andrej, ich merke schon dass du der Sache hier gut tust Wink

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumieren.de
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Fr Jul 02, 2010 8:01 am

Joar, Elendil ist stark aber als König der Dunedain finde ich sollte er das auch sein. Natürlich sollte Gil-Galad stärker sein, das Problem ist das wir noch kein neues Profil für ihn haben, genauso für Elrond.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lhûn
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 379
Anmeldedatum : 20.02.10
Ort : München

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Fr Jul 02, 2010 8:56 am

Zwei Sachen: Erstens ist es nicht Elendil, der so stark ist, sondern sein Schwert. Da müsste man also nicht an Gil-Galads Profil schrauben (das i.Ü. stärker als das Elendils ist), sondern an seiner Waffe.

Zweitens (und das werdet ihr gleich in nem Spielbericht auf tabletopwelt noch mal lesen) kann man auch mit Balin und einem Zwergenkrieger einen Mordortrollhäuptling in einer Runde töten. Man muss nur Glück haben.

_________________
Suche Menschen im Raum Erde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Fr Jul 02, 2010 11:39 pm

Kann man den Truppen bonus nicht irgendwie runterschrauben?Irgendwie, dass nur alle Kriegr in 14 cm umgebung den Bonus haben oder so?

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumieren.de
Andrej

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 28.06.10

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Sa Jul 03, 2010 6:35 am

Ist das Schwert mächtig? Es ist eine solide Klinge. Aber wenn es nicht Saurons Finger abgeschnitten hätte, würde es nicht so berühmt sein. (schon weil es dann keine freien Völker geben würde *g*)

Aber mal ehrlich, ansonsten ist es nur ein Schwert, wnn auch ein meisterhaft gefertigtes. Aber selbst so ein Schwert verwundet einen...ka...Olifanten nicht ab der 4. Zudem hatte Gil Galad Aeglos (hes doch so oder?) dann müsste man dem auch einen Bonus geben.

Letzten Endes war es der Zufall den Sauron besiegt hat, und nicht Isildur selber mit dem Schwert. Er war nur im Rechten Augenblick mutig, als Suaron seine Hand nach ihm ausstreckte.

+1 auf Schadenswurf reicht da eigentlich. Aber der Held für 280 Punkte? Ich finde ihn weitaus stärker als Celeborn (aus eurer Edition) der kostet 20 Punkte mehr und sollte thematisch stärker sein. Er ist zwar kein Noldo, aber ein mächtiger Elb vom hohem Alter.

Rakeer, ich freue mich das ich helfen kann. Aber rechnet damit das ich das tue, indem ich euch andauerend nerven werde. Eben wie jetzt Razz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pavel Thorson
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 19.02.10

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Sa Jul 03, 2010 7:11 am

Gil-Galads Aeglos hat in der GW-Edition einen Bonus und wird den auch in unserer Bekommen, wenn ich mich dransetze, sein Profil zu überarbeiten. Keine Angst Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Sa Jul 03, 2010 7:23 am

Also ich finde den Bonus von Narsil/Anduril gerechtfertigt, an Elendil schraube ich noch ein bisschen rum mal sehen was sich da machen lässt.
Es ist nunmal das Schwert welches Sauron verwundet hat und das sollte auch irgendwie berücksichtigt werden.
Natürlich kann es sein das z.B. Stich oder ein normales Schwert den gleichen Effekt erziehlt hätte, aber das zu überprüfen dürfte recht schwer werden.
Auch Elednil ist nicht unverwundbar, gegen Helden und Monster ist er stark keine Frage aber wenn man genug Orks auf ihn schmeißt geht er auch irgendwann zu Boden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ithambar Lethenain
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 18.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Sa Jul 03, 2010 6:11 pm

Celeborn ist eindeutig stärker: Er kann Magie wirken und seine Sonderregeln sind weitaus besser. Aber das Profil unterscheidet sich ja doch ein ganzes Stück, eigentlich sollten Elbenhelden die höchste Kampfkraft haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   So Jul 04, 2010 12:43 am

Waffen haben in HdR immer eine GROßE Rolle gespielt.z.B. als Sam gegen Kankra gekämpft hat wäre er mit seiner westernis Klinge wäre er nicht weitgekommen aber es gab ja Stich.Gandalfs mächtiges Schwert parierte den Hieb eines Balrogs und Narsil hat Sauron (wie schon gesagt) den Finger abgehauen.Im 1. Zeitalter ist all das sogar noch etwas krasser.

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumieren.de
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Mi Jul 14, 2010 5:20 am

Und nu?
Was ist jetzt?

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumieren.de
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Di Aug 03, 2010 8:59 am

Truppenbonus runterschrauben!

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumieren.de
Bregonar
Autor
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 26
Ort : Hameln

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Mi Aug 04, 2010 5:22 am

So habe es jetzt auf 7cm runtergesetzt, reicht das?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rakeer
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1180
Anmeldedatum : 03.07.09

BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   Mi Aug 04, 2010 9:19 am

vergess die Punkte nicht Smile
Die Helden sollten alle nicht zu teuer werden damit man nicht umbedingt 2000P spielen muss, damit sich so ein Held lohnt.Selbes gilt eig. auch für Galadriel und Celeborn.

_________________
Scharfe Schwerter, spitze Speere
In Feindschaft vereint die wogenden Heere
Tausende zu Fuss und Ross
Schweres Gerät und Heerestroß
Der Sand der Stunde rinnt,
Das Schlachtfest beginnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hdr-2edition.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Erben Numenors Diskussion   

Nach oben Nach unten
 
Erben Numenors Diskussion
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ulrike Schweikert - Die Erben der Nacht [Reihe]
» Pandora Hearts - A new Era (Alania & Pooly) [Diskussion]
» Vampire School (Vampirmädchen & Jenova) [Diskussion]
» Say Goodbye - I'll never forget (June & Alania) [Diskussion]
» Die Magier von Leromendas [Diskussion]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der Herr der Ringe Tabletop ~ Die zweite Edition :: Armeelisten :: Armeen des Guten-
Gehe zu: